Dr. iur. Stefan Mattmann

Rechtsanwalt, Notar und Mediator

  Murbacherstrasse 3, 6003 Luzern
T 041 210 02 94
F 041 210 02 93
E-Mail: mattmann@emh-anwaelte.ch
vCard


SCHWERPUNKTE
Privates und öffentliches Baurecht
Vertragsrecht
Mediations- und Streitschlichtungsverfahren
Haftpflichtrecht
Erbrecht
Notariat


AUSBILDUNG
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg (lic. iur. 1983)
Dissertation an der Universität Fribourg zum Thema „Die Verantwortlichkeit bei der fürsorgerischen Freiheitsentziehung
(Art. 429a ZGB)“ (Dr. iur. 1988; Auszeichnung mit dem Professor Walther Hug Preis)
Anwaltspatent des Kantons Luzern (1985)
Notariatspatent des Kantons Luzern (1989)
Mediationsausbildung bei Eidos Projekt Mediation, München (2002)


BERUFLICHE LAUFBAHN
Mitarbeiter in einem Anwalts- und Notariatsbüro in Luzern (1985 – 1987)
Gerichtsschreiber am Kantonsgericht Obwalden (1987 – 1989)
Selbständiger Rechtsanwalt und Notar (seit 1989)
Ersatzmitglied des Kantonsgerichts des Kantons Luzern (seit 2005)
Lehrtätigkeiten (privates und öffentliches Baurecht) an der Hochschule Technik + Architektur,
Luzern/Horw (1998 – 2005)


WEITERE TÄTIGKEITEN
Präsident der Standeskommission des Luzerner Anwaltsverbandes
Mitglied der Anwaltsprüfungskommission des Kantons Luzern
Präsident des Therapiezentrums für Suchtkranke, Meggen