Mediations- und Schlichtungsverfahren

Mediations- und Schlichtungsverfahren

Kooperation statt Konfrontation steht bei uns im Zentrum der Mediation . Konflikte werden auf dem Verhandlungsweg gelöst und die Parteien vermeiden langwierige und kräfteraubende Prozesse.

Tragfähige Lösungen mittels Mediation

Verhandeln statt streiten – auf diesem Gedanken basiert eine Mediation. In diesem aussergerichtlichen Konfliktbearbeitungsverfahren unterstützt ein neutraler Dritter – der Mediator/die Mediatorin – die Konfliktparteien. Diese Person hat keine inhaltliche Entscheidungsbefugnis, sondern begleitet die Konfliktparteien darin, eigenverantwortlich rechtsverbindliche Regelungen zu entwickeln.

Eigenverantwortlichkeit entfaltet sich in einem freiwilligen Verfahren. Die Konfliktparteien suchen nach Wegen, gemeinsame Entscheidungen zu treffen, die auf dem Verständnis von sich selbst, dem anderen und ihrer Sicht der Realität aufbauen. Ziel sind wertschöpfende Ergebnisse, bei denen nach Möglichkeit alle Konfliktparteien gewinnen.